Es ist mal wieder soweit: Die Diät-Phase hat begonnen. Wer nun also auf auf Kohlenhydrate verzichtet, Intervallfasten betreibt oder die Kalorien zählt muss auf so einiges verzichten. Eine Diät ist jedoch kein Grund, gleich auf alles zu verzichten. Das ist sogar noch viel schlechter, denn je länger wir unsere Gelüste unterdrücken, desto stärker werden Sie. Und sind wir mal ehrlich, ein Wein zum Abendessen ist eine tolle Sache! Lese hier alles über die Kalorien rund um Alkohol und natürlich am wichtigsten: Wie viele Kalorien hat Wein

Also: Wie viele Kalorien hat Wein

Das ist natürlich erstmal abhängig von der Sorte Wein, die es geben soll. Im Allgemeinen lässt sich der Kaloriengehalt von Wein aber wie folgt bestimmen: 


GlasFlasch
Kalorien Rotwein170 kcal637,5 kcal
Kalorien Weißwein164 kcal615 kcal 
Kalorien Portwein320 kcal1.200 kcal

Wie du in der oben stehenden Tabelle unschwer erkennen kannst, ist die Frage, wie viel Kalorien hat Wein schnell beantwortet. Klarer Spitzenreiter ist hierbei der Portwein. Einen großen Unterschied gibt es bei dem Thema ob Rotwein oder Weißwein eindeutig nicht. Wenn ihr euch also gefragt habt, wie viele Kalorien hat Wein und ob zum Abendessen gemütlich ein Glas trinken könnt, dann ganz klar “Ja”. Denn sind wir mal ehrlich: Lieber lasse ich das Dessert weg bevor ich keinen Wein bekomme. 

Wie ist das Verhältnis der Kalorien Bier zu Wein? 

Um natürlich wirklich unser Getränk zum Abendessen abwägen zu können müssen wir auch Bier untersuchen, nicht zuletzt natürlich auch die Kalorien von alkoholfreiem Bier. Lese hier in der folgenden Tabelle nach, wie viele Kalorien Bier hat und wie viele Kalorien alkoholfreies Bier hat: 


Glas
Kalorien Pils (0,33 l) 139 kcal 
Kalorien Helles (0,5 l)245 kcal
Kalorien alkoholfreies Bier (0,5 l)130 kcal

Wir erkennen also sofort, dass sich ein alkoholfreies Bier einfach lohnen kann. Das die Kalorien in alkoholfreiem Bier tatsächlich so gering sind hat auch uns überrascht weswegen wir mehrere Quellen hinzugezogen haben. Aber ja, es ist so: Die Kalorien in alkoholfreiem Bier sind sehr gering. Der Unterschied zu Wein hingegen beträgt rund 30 kcal, ist also nicht wirklich nennenswert. 

Macht Wein dick? Macht Bier dick? 

Wer sich die oben aufgeführten Tabellen angesehen hat, dem ist sofort klar, dass Alkohol durchaus dick machen kann. Wer sich also immer noch die Frage stellt: Wie viele Kalorien hat Wein? Kalorien alkoholfreies Bier und macht Wein dick? Dem sollte nun klar sein, wenn wir den ganzen Tag verteilt so Essen, dass wir am Abend einen Kalorien Defizit hat, dann können wir genüsslich Wein und Bier trinken ohne uns die Frage über die Kalorien in Wein und Bier zu stellen.